Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Marc Heijkers, Bergheim
Praxis für Physiotherapie und OsteopathieMarc Heijkers, Bergheim

Kiefertherapie

Kiefertherapie Marc Heijkers

Kiefertherapie

 

Das Kiefergelenk ist ein äußerst wichtiges Gelenk unseres Körpers, welches viele Probleme verursachen kann, die man nicht auf die Kopfregion zurückführt.

 

Etliche Krankheitssymptome haben ihre Ursache in einer "Craniomandibulären Dysfunktion" C.M.D., oder in einer Fehlfunktion im Zusammenspiel zwischen Unter- und Oberkiefer und der dazugehörigen Muskulatur.

 

Oft reicht schon eine falsche Bisslage und für den Patienten können sich Kopf, sowie HNO-Beschwerden, oder auch Einschränkungen und/oder Schmerzen im Schulter-, Arm- bereich ergeben.

 

Würden Sie mit Nackenverspannungen oder Ohrenschmerzen einen Zahnarzt oder Kieferorthopäden aufsuchen ?

 

Wahrscheinlich eher nicht.

 

In unsere Praxis kommen sehr oft Patienten mit oben genannten Beschwerden, da der Schmerz sich eben nicht immer an der Stelle seines Ursprungs zeigt und der Patient somit an seiner eigenen Körper- und Schmerzwahrnehmung zweifelt.

 

Diese Patienten werden osteopathisch untersucht und falls erforderlich, natürlich sofort zum Kiefertherapeuten bzw. Zahnarzt weitergeleitet.

 

Um mich im Bereich der Kiefergelenksproblematik weiter zu bilden, absolvierte ich im November 2008 einen intensiven Workshop an der Still-Akademie für Osteopathie unter Leitung des französischen Osteopathen Alain Lignon, der über eine jahrzehntelange Erfahrung in diesem Bereich verfügt.

Terminvereinbarung

Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Marc Heijkers Kennedystraße 11

50126 Bergheim

 Telefon:

+49 2271 45737+49 2271 45737

Terminvereinbarungen bzw. Terminabsagen bitte unbedingt telefonisch, oder auf den Anrufbeantworter sprechen.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 12:30
Montag - Donnerstag15:00 - 17:00

Dimi Aslanidis
Martina Waschnek
Heike Böker

Patienteninfo

Die Kosten der Physiotherapie werden von den Kassen übernommen, bei einem Eigenanteil von 10%/Behandlung und 10,-€/Rezept.

 

Die Kosten für die osteopathische Behandlung belaufen sich auf 85,-€ und werden nicht von den Kassen übernommen. Sie sind also eine reine Selbstzahlerleistung!

 

Als Ausnahmen gelten die TKK, die meisten BKKs und die Bundesknappschaft.
Sie übernehmen mittlerweile für einen Teil der Behandlung die Kosten.

Bitte fragen sie  Ihre  Krankenkasse!

 

Rückenschulkosten werden von den meisten Kassen bis zu 80% übernommen.

 

Bitte sprechen Sie uns an, wir beantworten gerne Ihre Fragen!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Physiotherapie und Osteopathie, Marc Heijkers, Bergheim | Stand 8.12.2019 /jd Websitebetreuung JD-Consulting GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt