Lymphdrainage

Lymphologie

 

Ist der Oberbegriff für die Funktion des Abtransportes von Flüssigkeit (Lymphe) aus dem Gewebe. Der Abtransport der Lymphflüssigkeit erfolgt über die Lymphgefäße, in denen die Lymphe gesammelt wird und zu den Venen zurücktransportiert wird, um wieder in den Blutkreislauf zu gelangen. Ist dieser Prozess gestört, verbleiben Reste der Lymphflüssigkeit im Gewebe und es kommt zu Schwellungen verschiedener Ausprägungen, den sogenannten Ödemen. Diese können auf Dauer Schäden des Gewebes verursachen.

 

Mögliche Ursachen von Lymphödemen:

  • Venenerkrankungen, z.B. Krampfadern
  • Brustoperationen
  • Verletzungen / Prellungen
  • starke Narbenbildung mit Eeinschnürung des Gewebes
  • bestimmte Allergieformen
  • Mangelernährung (Eiweiß)

Hinweis: Verletzungen in ödematösen Gewebe heilen sehr schlecht. Deshalb ist hier dringend der Arzt oder ein Wundexperte hinzuzuziehen.

 

Wir bieten in unserer Praxis zusätzlich medizinische Fusspflege an.

 

Fest im Leben zu stehen, fängt bei den Füßen an.

Unser Lymphologie-Team

Druckversion | Sitemap
©2024 Physiotherapie und Osteopathie, Marc Heijkers, Bergheim | Stand 01.05.2024 | Fotos: Laura Benninghoff (LB Fotografie) | Websitebetreuung JD-Consulting GmbH | Impressum | Datenschutz

Anrufen

Anfahrt